Ausstellung: Deine Anne

Offene GesellschaftDie Ausstellung des Anne Frank Zentrums Berlin in Zusammenarbeit mit dem Anne Frank Haus Amsterdam gibt den Besucherinnen und Besuchern Einblicke in die Lebens- und Gedankenwelt des jüdischen Mädchens Anne Frank. Große Bildwände zeigen das Leben Anne Franks von der glücklichen Kindheit in Frankfurt über die Zeit im Versteck bis zu den letzten Monaten in Konzentrationslagern. Gemeinsam haben das Stadtmarketing der Stadt Norden und das Ulrichsgymnasium es ermöglicht, dass diese Ausstellung erstmals in Ostfriesland zu sehen ist. Durch die Ausstellung führen Schüler/-innen des Ulrichsgymnasiums, die zu Peer Guides ausgebildet werden. Der Eintritt ist kostenfrei. Das Projekt wird gefördert von der Robert Bosch Stiftung im Rahmen der Aktionen für eine Offene Gesellschaft.

Kurzinfos

Was? Ausstellung
Wo? Ulrichsgymnasium, Norddeicher Str. 2-3
Wann? 16. August bis 12. September 2017
Öffnungszeiten? Montag bis Freitag, 09.00 - 17.00 Uhr, Öffentliche Führungen mittwochs und freitags jeweils 15.30 Uhr (kostenfrei)
Führungen für Gruppen auf Anmeldung beim Ulrichsgymnasium: Ulrichsgymnasium.norden@landkreis-aurich.de oder 04931 / 93720.
Informationen: Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier>>



Lebenswege - Flucht und Neubeginn
Das Themenjahr in Norden 2017/2018.